Alf

Rasse Mittelspitz
Geschlecht m, kastriert
Alter ca. 3,5 Jahre
Gesundheit gechipt, geimpft
Größe 35 cm / 7 Kg
Aufenthaltsort noch in Spanien
Verträglich ja
Ansprechpartner    Regina Fischer
Telefon 0711 - 2621892
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Hi Leute!

Ich bin auf der Suche nach einem tollen zu Hause!

Anderen Hunden gegenüber zeige ich mich manchmal etwas dominant, aber im Herzen bin ich n ganz weicher. Und Kinder liebe ich über alles ;-) Und ganz ehrlich bei meiner Größe bin ich auch nicht gerade angsteinflößend :-)

Ich suche Menschen, die mich gerne haben, so wie ich bin, die aber auch noch Zeit in meine Erziehung stecken wollen. Ich bin clever und man kann mir sicher noch einiges beibringen.

Ich hoffe das nun von irgendjemandem das Herz erwicht wird.

Grüße von Alf

 

 

 

 

 

 

 

 

Zurück zu "unsere Fellnasen"

Hier unterstützen wir Fellnasen von anderen Tierschutzorganisationen

__________________________________________________________________________________________________________________

__________________________________________________________________________________________________________________

Toller Belli sucht seinen Platz!


Weißer Flauschbär sucht Zuhause
Belli ist ein wunderschöner Samojedenmischling, ev. mit Labrador, mit 54cm Schulterhöhe, knapp 16 Monaten und wunderschönen goldfarbenen Augen ein wahrer Schatz.
Belli ist am 06.02. in Deutschland in seiner Pflegestelle angekommen, nachdem der Süße fast sein ganzes Leben im Tierheim zubringen musste. Aber ganz problemlos hat er sich in das bestehende Rudel eingefügt und zeigt sich recht unkompliziert. Er ist ein richtiger Schmuser, geniesst jede Aufmerksamkeit, die er bekommt, fängt schon an zu spielen und lernt rasend schnell. Belli liebt die Menschen, ignoriert die Katzen und versteht sich mit allen Hunden. Fremden begegnet er vorsichtig, aber weder ängstlich noch aggressiv.
Er läuft brav an der Leine, Autos erschrecken ihn nicht, und auch an der Strasse gehen ist für ihn kein Problem. Nur Fahrräder und Roller findet er noch ein wenig unheimlich. Er wünscht sich eine aktive Familie, gerne mit ewas größeren Kindern und ist für jeglichen Spaß zu haben - heute ist er über einen Berner-Sennenhund gesprungen! Also auch was für sportlich ambitionierte Leutchen....Über einen Hundeumpel würde er sich sicher auch freuen, ist aber nicht zwingend.
Belli ist stubenrein, und meldet brav an der Tür, wenn er mal raus muss.
Der liebe Kerl kann gerne nach Absprache in der Nähe von Stuttgart besucht werden. Er ist geimpft, gechipt und auch kastriert. Die Vermittlung erfolgt über den Verein Samojede-in-Not (www.samojede-in-not.de)
 

 

 

Bambu

Rasse Mischling
Geschlecht m, kastriert
Alter ca. 1,5 Jahre
Gesundheit gechipt, geimpft
Größe 50 cm / 14 Kg
Aufenthaltsort noch in Spanien
Verträglich ja, auch mit Katzen
Ansprechpartner    Regina Fischer
Telefon 0711 - 2621892
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Bambu wurde mit 5-6 Monaten im Tierheim aufgenommen. Einzelheiten seiner traurigen Vorgeschichte sind nicht bekannt. Es ist doch schon traurig, dass ein Hundekind einfach aussortiert und um die schönste Zeit seines Lebens gebracht wird – oder? Ohne eine Familie und ohne Geborgenheit und Liebe aufzuwachsen – das wünscht sich doch niemand! 

Deshalb suchen wir jetzt für den menschenbezogenen jungen Mann eine Familie, gern mit Kindern – vielleicht im schulpflichtigen Alter – damit er wenigstens jetzt mit etwa 1 ½ Jahren das Tierheim verlassen und sein Hundeleben so richtig genießen kann!



Im Tierheim zeigt sich Bambu mit allen Rüden und Hündinnen verträglich und auch Katzen bringen ihn nicht aus der Ruhe. Sein Verhalten gegenüber Kleintieren konnte hier nicht getestet werden, Jagdtrieb hat er nicht gezeigt. 

Wo findet sich ein Zuhause bei lieben Menschen, die Bambu zeigen, wie schön das Hundeleben sein kann und was es alles zu entdecken gibt für einen jungen Hund? 
Bambu würde sich in der Stadt oder auf dem Land wohlfühlen, die Hauptsache ist, dass seine Menschen sich mit ihm beschäftigen und ihm vielleicht das kleine Hundeeinmaleins beibringen, denn viel konnte er in seinem jungen Leben noch nicht lernen. 

Wer gibt Bambu eine Chance und hat viel Liebe und ein Körbchen für ihn?

 

 

 

Zurück zu "unsere Fellnasen"

Angel

Rasse Pomerania (Spitz)
Geschlecht m, kastriert
Alter ca. 10 Jahre
Gesundheit gechipt, geimpft
Größe 30 cm / 5 Kg
Aufenthaltsort auf Pflegestelle in Königsfeld
Verträglich ja
Ansprechpartner    Regina Fischer
Telefon 0711 - 2621892
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 


Hallöchen!

Jetzt hoffe ich bei euch auf mein großes Glück!

Ich kam zusammen mit 5 anderen Hunden von einem, naja sagen wir mal, er nennt sich "Züchter". Ich war einer der Deckrüden. Jetzt hatte er keine Lust mehr und wollte uns alle in eine Tötungsstaton abschieben. Zum Glück wurde das verhindert und wir bekommen jetzt nochmal eine Chance!

Die hab ich doch auch echt verdient, oder?

Endlich mal richtig Hund sein dürfen. Über Wiesen und Felder streunern, Streicheleinheiten bekommen und einfach lieb gehabt zu werden, das ist momentan noch ein Traum, aber vielleicht kann es Wirklichkeit werden??

Ich bin ein sehr anhänglicher und äußerst liebenswerter Bub. Wenn es die Möglichkeit gibt, mir Streicheleinheiten zu holen, dann tu ich das. Ich bin gut verträglich und einfach nur nett.

Ich weiss, ich bin nicht mehr der Jüngste. Umso mehr hoffe ich, dass ich ganz schnell eine Chance bekomme und wenigstens das letzte Bisschen meines Lebens schön verbringen darf.

Wer gibt mir eine Chance?

Meldet euch bitte!

Angel

 

Update 30.11.2015:

So, jetzt bin ich ein paar Tage auf meiner Pflegestelle und fühle ich recht wohl und bin auch eher unkompliziert.

Meinen Hundekumpel hab ich bereits kennen gerlernt und bin somit auch als Zweithund tauglich :-)

Wenn Frauchen die Leine in die Hand nimmt, dann weiss ich bescheid, es geht Gassi - Juhuuuu! Das mag ich gerne, obwohl das Leine laufen noch etwas geübt werden muss :-/ Wenn ich draußen Leute sehe, dann will ich gern gucken und bestenfalls auch gerne hin und mich mal kraulen lassen... so viel Zeit muss sein :-)

Also arg viel mehr gibt es noch nicht zu berichten. Ich bin nicht mehr der Jüngste, aber trotzdem fit und voller Lebensfreude. Auch im Alter kann man noch einiges Lernen und es wäre toll, wenn die Leute mir noch bisschen was beibringen.

Also wenn du magst, dann melde dich und wir gehn ne Runde Gassi.

Grüße von Angel

 

 

 

 

 

 

 

Zurück zu "unsere Fellnasen"

Dulce

Rasse Mischling
Geschlecht w, kastriert
Alter ca. 2 Jahre
Gesundheit gechipt, geimpft
Größe 48 cm / 12,8 Kg
Aufenthaltsort Spanien
Verträglich ja
Ansprechpartner    Regina Fischer
Telefon 0711 - 2621892
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Unsere Dulce lief seit Wochen auf einem LKW Parkplatz herum.

Scheinbar hatte sie schon ein Problem mit einem Fahrzeug gehabt da sie eien alten Beinbruch hat. Die Radiographie sagt aber das der Bruch einwandfrei geheilt ist und sie keine Schmerzen hat.

Sie ist also bereit für ein neues zu Hause!

Für weitere Infos bitte anfragen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Zurück zu "unsere Fellnasen"