Hier unterstützen wir Fellnasen von anderen Tierschutzorganisationen

___________________________________________________________________________________________________________________

Miriam wartet in Stuttgart auf Dich!


Hallo hier kommt Miriam, fröhlich, freundlich und immer gut gelaunt. Obwohl ich ein eigentlich ein Jungspunt bin, bin ich eher der gelassene, ruhige sozusagen "coole" Typ.Ich liebe meine Menschen sehr und ich versuche ihnen viel Freude zu bereiten. Besonders Kinder finde ich toll. Ihre Streicheleinheiten sind mir die Liebsten.Katzen gehören auch zu meinen Freunden. Ich spiele gerne mit anderen Hunden, wenn ich sie erst mal in Ruhe kennenlernen kann und in der Hundeschule mache ich fleissig mit. Die Hundetrainerin ist total begeistert von mir. Und ihr werdet es kaum glauben,ich darf schon völlig frei laufen, da ich sofort auf Rückruf bzw. Pfiff zurückkomme und zwar ruckzuck. Ich bin schon stubenrein und ich kann ca. 4 Stunden alleine bleiben.
 
Nun suche ich Menschen, die mit mir durch Dick und Dünn gehen und mir das ganze Leben incl. dem Hunde-ABC zeigen- meine Menschen werden dafür eine treue Freundin bekommen.
 

___________________________________________________________________________________________________________________

8 Hundeseelen in Not!



Layla, Lidia, Lolita, Lora, Lucky, Lucsy, Lulu und Lupy sind 8 kleine Seelen, deren Leben bzw. Überleben fast ein an Wunder grenzt: Ihre Mama wurde in Rumänien aus einem brennenden Tierheim gerettet, hat überlebt und sogar 8 kleinen Schätzchen am 10.07.14 das Leben geschenkt. Die ganze Familie durfte bei einer engagierten Tierschützerin unterschlüpfen.
Nun brauchen sie keinen Schutzengel mehr, aber jeweils eine eigene Familie mit einem großen Herzen und viel Liebe und Zeit, die den Mäusen hilft sich zu etwa mittelgroßen Hunden zu entwickeln.
Sie sind allesamt zuckersüße, kleine Racker, die aber noch eine Menge Arbeit machen werden und viel lernen müssen und wollen! Kinder sollten in einem vernünftigen Alter sein und eine Rund-um-Betreuung sollte anfangs gewährleistet sein.
Die Vermittlung erfolgt über den Verein Hundeliebe Grenzenlos e.V. Für mehr Informationen einfach auf die Homepage gehen (www.hundeliebe-grenzenlos.de) und einen Namen in der Suchmaske eingeben!
Natürlich haben die Lieben alle notwendigen Impfungen, einen Microchip und ihren EU-Ausweis im Gepäck und können in ca. 4-6 Wochen einreisen. Mehr Informationen unter der Nummer
0461 - 7 44 27 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

___________________________________________________________________________________________________________________

Hella - hofft sehnsüchtig auf ein Happy End!
 
 
 
Hallo Leute! Ich bin Hella, mein Pflegefraule sagt aber "Ella" zu mir - eine bildschöne Hündin aus Rumänien. Meine Mama, eine schöne typische Schäferhündin, lebte mit mir und meiner Schwester Bella auf einem Parkplatz. Mit etwa 3 Monaten wurde ich absichtlich von einem Auto angefahren. Das Ergebnis ist, nach langen Untersuchungen und Besuchen in mehreren Kliniken, dass mein Vorderbein amputiert wurde. Leider, da ich nun halt nicht "perfekt" bin - zum Glück, weil ich jetzt keine Schmerzen mehr haben muss. Das kranke Bein war total verdreht und mehr Last als von Nutzen.
Kastriert wurde ich nun auch und bin eine fröhliche, temperamentvolle, verspielte und seeeehr verschmuste Maus! Ich kann echt alles: Buddeln, rennen, Pfötchen geben, nach Mäusen graben und richtig Gas geben - halt auf 3 Beinchen.
Jeder, der mich sieht, ist begeistert von meinem lieben und anhänglichen Wesen, aber bisher haben alle doch auch irgendwie Angst vor mir oder ev. auch nur vor der Zukunft. Es kann schon sein, dass ich mal früher Probleme mit meinem gsunden Beinchen bekomme - das muss nun ja auch viel mehr Gewicht tragen! - aber da mache ich mir jetzt noch keine Sorgen! Ich kann halt keine Marathons laufen und mit ein wenig Schonung, z.B. durch wenige oder eine Treppen, kann ich auch noch lange beschwerdefrei laufen. Aber versprechen kann ich halt nichts, auch wenn mein Bein geröngt und für "OK" befunden wurde. Vielleicht gefalle ich dir ja trotzdem oder gerade eben, weil ich nicht "perfekt" bin?!
Ich bin jetzt knapp 1 Jahr und habe eine Schulterhöhe von 50cm.
Falls ja, meld dich ganz schnell bei meinem Pflegefraule in 73635 Rudersberg, dann können wir mal um die Bäume flitzen....Tel. 07183-7201 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .
Mehr Infos gibts auf der Homepage vom Verein: www.hundeliebe-grenzenlos.de
 
 

 

 

___________________________________________________________________________________________________________________

 

 

Ben

Rasse Mischling
Geschlecht m, kastriert
Alter ca. 2,5 Jahre
Gesundheit gechipt, geimpft
Größe ca. 40 cm
Aufenthaltsort demnächst auf Pflegestelle
Anfängerhund Info folgt
Ansprechpartner    Carmen Johnson / Ela Kondziella
Telefon 07144-864180 / 0174-2944835
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

Servus!

Ich bin Ben, ein Traum in schwarz ;-)

Ein ganz netter Kerl bin ich und auch noch ziemlich verspielt. Mit meinen "Zwingerkollegen" versteh ich mich prächtig, da gibts garnichts! Allerdings... naja, was das Hundeeinmaleins betrifft, das wär dann euer Job :-/ Es sind einfach zu viele Fellnasen hier, als das die Leute, die eh schon rund um die Uhr ihre Zeit opfern, noch Zeit dazu hätten... aber hey, ich verspreche dir, ich werde gut mitmachen und mich bemühen, ok?

Wann kanns losgehen?

Bald bin ich in Deutschland auf meiner Pflegestelle und dann kommst mich einfach mal besuchen, ja?

Grüße von Ben

 

 

 

Zurück zu "unsere Fellnasen"

Caja

Rasse Mischling
Geschlecht w, kastriert
Alter ca. 1 Jahr
Gesundheit gechipt, geimpft
Größe ca. 27 cm
Aufenthaltsort demnächst auf Pflegestelle
Anfängerhund Info folgt
Ansprechpartner    Doreen Reiff
Telefon 0172 - 7773425
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

 

Hi Leute!

Bin ich nicht ein hübsches Mädel?

Aber nicht nur das, ich bin auch sehr lieb, sozial und aufgeschlossen. Allerdings fühle ich mich im Tierheim nicht wirklich wohl, wer tut das schon... Jetzt hab ich Glück und darf bald auf meine Pflegestelle, vieleicht magst du mich mal besuchen kommen?

Ich sollte noch ein bisschen was lernen, dafür solltet ihr schon Zeit haben und natürlich zum Kraulen und Kuscheln Verlegen

Vielleicht verliebst du dich auch schon so in mich, dass ich direkt in ein zu Hause einziehen darf?? Das wäre noch besser. Aber mal sehn, Hauptsache erstmal weg hier.

Bis ganz bald - Grüße von Caja

 

Zurück zu "unsere Fellnasen"

Blacky

Rasse Lhaso-Apso-Mischling
Geschlecht m, kastriert
Alter ca. 5 Jahre
Gesundheit gechipt, geimpft
Größe ca. 30 cm
Aufenthaltsort auf Pflegestelle in Waiblingen
Anfängerhund Info folgt
Ansprechpartner    Regina Fischer
Telefon 0711 - 281277
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

 

Hallöchen!

Ich darf mich mal kurz vorstellen.

Ich bin ein kleiner Rüde mit nur 30 cm und bin auf der Suche nach einem tollen zu Hause!

Über meinen Hintergrund weiss man nicht so viel, es gibt einige Situationen, die mich unsicher machen, da tut es dann gut, wenn ich einen souveränen Menschen neben mir habe, der mir einfach ruhig den Weg zeigt. An der Leine laufen muss ich noch lernen, das wurde wohl nicht so häufig gemacht und andere fellnasen sind ganz ok, nur wenige mag ich nicht. Kleintiere wiederum stören mich garnicht.

Ansonsten bin ich lieb, verspielt und auch stubenrein, sollte einfach das Eine oder Andere noch lernen, aber das schaff ich gut, da bin ich mir sicher.

Spielzeug mag ich ganz gerne :-)

Kommt mich doch mal besuchen. Vielleicht gibt es ja bald schon ein happy End??

Grüße von Blacky

 

Update 15.10.2014:


Hi Leute,

wollte mich mal wieder kurz rühren :)

Hab mich echt super eingelebt auf meiner Pflegestelle. Pflegefrauchen sagt, ich sei echt n Schatz, aber so ne Hundeschule hätte schon was, da ich mich doch auch immer wieder recht schnell ablenken lasse... versteh ich nicht... sie ruft - will n Foto machen und sofort schau ich... Cool  Naja, klappt halt nicht immer so...

Aber wenn wir dann zu Hause sind und sie die Bürste auspackt, dann bin ich gleich voll dabei...

Ich bin auch n ganz schöner Charackterhund... wenn mir was nicht passt, dann kann ich echt beleidigt sein... Unentschlossen... Frauchen muss dann immer lachen und sagt, mit viel Leckerli bekommt man mich ganz schnell wieder rum... und Streicheleinheiten natürlich auch.

Stubenrein bin ich komplett und auch ne Weile alleine bleiben macht mir nix aus. Zu Hause bin ich echt entspannt.

Es gibt manche Männer, die ich sehr komisch finde, da halte ich erstmal Abstand, vermutlich hat es etwas mit meiner Vergangenheit zu tun, ist aber auch nicht grundsätzlich so. Mit den anderen Fellnasen ist es so ne Sache, vermutlich war ich nie viel mit anderen zusammen und von daher entscheidet da dann die Sympathie.

Mit größeren Kindern hab ich kein Problem. Und Tauziehen spiele ich sehr gerne ;)

Ach und seht mal... wenn ich was rieche, dann kann ich mich ganz schön groß machen Lachend

Alles in allem echt n Schatz, der es einfach verdient hat, dass man ihn liebt und ihm ein Platz fürs Leben schenkt.

Ich freu mich auf Besuch und hoffe, dass ich ganz bald meinen Platz finde.

Grüße von Blacky

 

 

Zurück zu "unsere Fellnasen"

Clyde

Rasse Mischling
Geschlecht m, kastriert
Alter ca. 1 Jahr
Gesundheit gechipt, geimpft
Größe ca. 45 cm
Aufenthaltsort auf Pflegestelle in Miedelsbach
Anfängerhund Erfahrung von Vorteil
Ansprechpartner    Alina Fischer
Telefon 07151-2711446 (AB)
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

 

Ein zaghaftes Hallo von mir!


Ich bin Clyde und ich bin ein sehr liebenswürdiger und freundlicher Bub.

Als ich jung war (das bin ich ja eigentlich immer noch) wurde ich auf der Straße gefunden. Ich habe viel zeit im Zwinger verbracht und kenne somit nicht so viel. Anfangs war ich sehr zurückhaltend den Menschen gegenüber, aber jetzt nach paar Wochen, in denen ich mit Mensch und Hund zusammen lebe, bin ich schon total entspannt.

Ich bin ein zarter Bub und wünsche mir Menschen, die zwar souverän sind, aber auch sensibel. Die mir noch viel zeigen und die mich einfach endlich lieb haben, streicheln und sich gut kümmern. Verträglich bin ich gut, muss wie gesagt einfach noch einiges lernen.

Ich hoffe es findet sich jemand, der mir einen Platz bietet - ich wünsche es mir sooooo sehr!

Wenn ihr noch fragen habt, dann meldet euch einfach.

Liebe Grüße von Clyde!

 

 

 

Update 10.11.2014:

Hi Leute,

ich melde mich nur kurz... hier ein Eindruck meines ersten Spaziergangs auf der Pflegestelle...

Also ich glaub völlig verunsichert sieht anders aus ;-)

Klar bin ich noch misstrauisch, weiss noch garnicht, was hier jetzt so passiert, aber mein Pflegefrauchen schwärmt schon nach nur einem Tag von mir...

Sensibel, aber ein ganz herziger, kommunikativer Bub. Ein paar Tage Eingewöhnung und es läuft bestimmt super!

Ich werde berichten und bis dahin lass ich euch mal Grüße da :)

Clyde

 

 

 

 

Zurück zu "unsere Fellnasen"